Musik. Club. Freiburg.


Als ältester Club der Stadt mit seiner 35-jährigen Geschichte präsentiert das EL.PI ab September 2015 sein neues Wochenprogramm mit allerlei Angeboten, nicht nur für Studenten: Musik, Menschen, Freiburg - schaut vorbei und schwingt das Tanzbein mit uns.

Öffnungszeiten

Mi + Do
23-4 Uhr

Fr + Sa
23-5 Uhr

MI 23-4

TANZINFERNO

mit Chester

Bunt gemixt und stilvoll dargeboten wird farbig Zeitloses der 80er und 90er, geschüttelt und gerührt mit aktuellem Pop, Elektro und Hip Hop frisch vom Plattenteller. Von Marteria bis Kraftklub, Tom Jones bis Police, es kreisen alle Hüften und die Beine zappeln bis zum Ende.

Joster 1 €

DO 23-4

NIGHT OF THE LOUD GUITARS

mit Boogaloo Bob

Boogaloo Bob wühlt sich am liebsten durch Vinylkisten und spielt in seinen Sets unvergessliche Klassiker, fast vergessene Undergroundhits, sowie die ein oder andere B-Seite von 60s Garage-Punk bis Metal, Rhythm 'n' Blues bis '77 Punk und Hardrock-Klassiker bis Oldschool-Rap.

Mexikaner 1 €

FR 23-5

CROSSING ALL OVER

mit DJ Sankt Markus

Von Rage Against The Machine bis Fat Boy Slim, von Offspring bis Beastie Boys - die garantiert nicht heilige Mischung aus Gitarren-Schrammelrock, Indie-Folkrock, Punk, Big Beats und Dancehall bringt die Maschine zum Stampfen und die Tanzfläche zum Beben.

Jägi 1 €

SA 23-5

BIS INDIE PUPPEN

mit Loopin' Louie

Nur das Beste für die Freunde der Tanzmusik wirbelt Loopin' Louie auf dem Plattenteller: Die ausgewählte Mischung aus Klassikern des Indie-Rock, Allerlei des Alternative, Fundstücken des Folk, und Raritäten des Postpunk garantiert die perfekte Welle für den Ausflug in die Nacht.

Pfeffi 1 €